Feuerwachen

Die Feuerwehr Mönchengladbach

Das Stadtgebiet Mönchengladbachs umfasst 170,4 qkm, ist in mehrere Wachbereiche eingeteilt und wird von drei ständig besetzten Feuer- und Rettungswachen sowie einer zusätzlichen Rettungswache abgedeckt. Täglich befinden sich auf den Wachen 42 Männer und Frauen in ständiger Bereitschaft, um im Ernstfall schnell und kompetent Hilfe leisten zu können. Zusätzlich werden an den Arbeitstagen zwei Feuerwachen mit vier Funktionen im Tagesdienst verstärkt.
 

  • Die Feuer und Rettungswache I befindet sich an der Von-Groote-Straße im Ortsteil Bettrath. Hier befinden sich neben der Wache die Bekleidungskammer, die Feuerlöscherwerkstatt und die Schreinerei. Das Personal im Wachdienst besteht hier aus 12 Einsatzkräften im 24-Stunden-Dienst und einem zusätzlichem Rettungswagen im Tagesdienst (12 Stunden). Zudem befinden 4 Krankentransportwagen auf der Wache.
 
  • Die Feuer und Rettungswache  II (Technik- und Logistikzentrum) im Ortsteil Holt, liegt nur wenige Meter von der Autobahnanschlussstelle der A 61 entfernt. Hier an der Aachener Straße Ecke Pfingsgraben ist auch die Atemschutzwerkstatt der Feuerwehr untergebracht. 18 Einsatzkräfte sind hier in ständiger Bereitschaft.
 

Die Bilder unterliegen dem Copyright von J. Kirchenbauer

  • Die Feuer und Rettungswache  III befindet sich am Stockholtweg im Stadtteil Rheydt. Nach der Städtezusammenlegung von Mönchengladbach und Rheydt im Jahre 1976 wurde die ehemalige Wache der Berufsfeuerwehr Rheydt zur Feuerwache III. Hier sind technische Werkstätten wie Kfz-, Geräte-, Funk- und Schlauchwerkstatt untergebracht. 12 Kräfte verrichten hier ständig ihren Dienst und einem zusätzlichem Rettungswagen im Tagesdienst (12 Stunden)
     
  • Mitte 2007 wurde neben der Feuer und Rettungswache  III das Führungs- und Lagezentrum errichtet. Hier sind alle Fachabteilungen in einem Haus zusammengeführt. Im März 2010 wurde in der obersten Etage die neue Einsatzleitstelle in Betrieb genommen.
     
 
  • Die Feuer und Rettungswache  IV befindet sich im Ortsteil Wickrath an der Beckrather Straße. Hier steht ein Rettungswagen der von BF-Personal im 24-Stunden-Dienst besetzt wird. Gleichzeitig ist hier der Standort der Freiwilligen Feuerwehr Wickrath.
Rettungswache 4   
 

  
         

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen