Kleinbrand auf Herd

Mönchengladbach-Geneicken, 05.09.17 12:45 Uhr, Schlossstraße (ots) - Im Einsatz waren der Löschzug der Feuerwache III, das Löschfahrzeug der Feuerwache I, der Rettungsdienst der Feuerwehr mit einem Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug sowie der Führungsdienst der Feuerwehr.

Am heutigen Dienstagmittag meldete eine Anruferin einen Brand auf dem Herd in ihrer Küche in einem Mehrfamilienhaus an der Schlossstraße.

Defekter Rauchmelder in Hochhaus

Mönchengladbach-Hardt, 03.09.2017, 12:22 Uhr, Karrenweg 204 (ots) - Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache II,die Einheit Hardt der Freiwilligen Feuerwehr, zwei Rettungswagen, der Notarzt und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Nachbarn in einem Hochhauses am Karrenweg alarmierten die Feuerwehr, da sie aus einer Wohnung die Warnung eines ausgelösten Rauchmelders hörten.

Polizeistreife meldete beginnenden Wohnungsbrand

Mönchengladbach-Bonnenbroich, 02.09.2017, 12:37 Uhr, Scheulenstraße (ots) - Im Einsatz war der Löschzug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), das Hilfeleistungslöschfahrzeug der FRW II (Holt), die Einheit Rheydt der Freiwilligen Feuerwehr, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr

Heute Mittag stellte die Besatzung eines Streifenwagens auf der Dohlerstraße eine Rauchentwicklung aus einem Fenster einer Wohnung an der Scheulenstraße fest.

Mauerwerk fällt vor Haus - Bewohner kommen mit Schrecken davon

Mönchengladbach-Bettrath, 31.08.17, 23:31 Uhr, Zum Lockhütter Weg (ots) - Im Einsatz war der Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk) mit 10 Einsatzkräften

Kurz vor Mitternacht rief ein aufgeregter Anwohner der Straße "Zum Lockhütter Weg" die Feuerwehr zur Hilfe. An einem Wohngebäude hatte sich Mauerwerk gelöst und war vor den Hauseingang gestürzt.

Beim Eintreffen der Feuerwehr lagen mehrere Klinkersteine vor dem Hauseingang eines zweieinhalbgeschossigen Mehrfamilienhauses.

Verkehrsunfall zwischen PKW und LKW

Mönchengladbach-Wickrath, 30.08.2017, 15:04 Uhr, BAB 61, FR Koblenz (ots) - Im Einsatz waren die Feuer-und Rettungswache II Holt, zwei Rettungswagen, der Notarzt und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr ein PKW, kurz vor der Abfahrt Wickrath der BAB 61 Fahrtrichtung Koblenz, auf einen LKW auf.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen