Brandgeruch im Mehrfamilienhaus

Mönchengladbach-Rheydt, 12.12.2017, 19:41 Uhr, Gracht (ots) - Eingesetzt waren Kräfte der Feuer- und Rettungswachen III und II der Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Einheit Rheydt, der Rettungsdienst sowie der Führungsdienst.

Gegen 19:41 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Gracht im Ortsteil Rheydt alarmiert. Aufmerksame Nachbarn stellten einen Brandgeruch im Bereich der Wohnungen des Erdgeschoss fest. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war Brandrauch im Treppenraum wahrnehmbar. Der Mieter der betroffenen Wohnung konnte schnell aufklären, dass in Küche eine Plastikschüssel in Brand geraten war. Der Herd war jedoch bereits ausgeschaltet und die Schüssel abgelöscht. Die Wohnung sowie der Treppenraum wurde mit einem Hochleistungslüfter vom Brandrauch befreit, weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

Verpuffung mit Folgebrand in einem Mehrfamilienhaus

Mönchengladbach-Westend, 11.12.2017, 16:44 Uhr, Rheydter Straße (ots) - Im Einsatz waren die Feuer- und Rettungswachen I und II, ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache III, die Einheiten Rheydt und IuK (Information und Kommunikation) der Freiwilligen Feuerwehr, der Abrollbehälter Atemschutz und das Kleineinsatzfahrzeug aus dem Technik- und Logistikzentrum, der Rettungsdienst der Feuerwehr mit drei Rettungswagen und zwei Notarzteinsatzfahrzeugen, ein Team der Notfallseelsorge, ein Bus der NEW sowie der Führungsdienst der Feuerwehr.

Am Montagnachmittag meldeten mehrere Anrufer der Leitstelle der Feuerwehr, dass es in einem Mehrfamilienhaus an der Rheydter Straße einen Knall gegeben habe und es in der Wohnung jetzt brennen würde.

Rauchmelder rettet Hund das Leben

Mönchengladbach - Schmölderpark, 10.12.2017, 16:18 Uhr, Platanenstraße (ots) - Im Einsatz waren die Feuer- und Rettungswachen III und II der Berufsfeuerwehr sowie der Führungsdienst mit insgesamt 20 Einsatzkräften.

Um 16:18 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr über den Notruf 112 gemeldet, dass in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Platanenstraße im Ortsteil Schmölderpark ein Rauchwarnmelder ausgelöst hat.

Feuer im Bad

Mönchengladbach-Rheydt, 09.12.2017, 22:11 Uhr, Mathildenstraße (ots) - Im Einsatz war die Feuer- und Rettungswache III der Berufsfeuerwehr, das Lösch-und Hilfeleistungsfahrzeug der Feuerwache II, die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr, ein Rettungswagen sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Unmittelbar nach dem Einsatz in Beckrath wurde die Feuer- und Rettungswache III durch die Leitstelle zu einem Folgeeinsatz an die Mathildenstraße alarmiert.

Kaminbrand löste Einsatz der Feuerwehr aus

Mönchengladbach-Wickrath, 09.12.2017, 21:13 Uhr, Am Pflugacker (ots) - Im Einsatz war die Feuer- und Rettungswache III der Berufsfeuerwehr, die Einheiten Beckrath, Herrath und Wickrath der Freiwilligen Feuerwehr, ein Rettungswagen sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Gestern Abend erreichte die Leitstelle der Feuerwehr ein Anruf, dass der Kamin des Hauses brennt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen