Newsroom Feuerwehr Mönchengladbach

Die Feuerwehr Mönchengladbach veröffentlicht Ihre Pressemitteilungen auch über das ots-System von newsaktuell.
Die Pressemitteilungen der Feuerwehr Mönchengladbach können im Internet über www.presseportal.de/blaulicht und über die dpa-Plattform eingesehen werden.  Des Weiteren besteht die Möglichkeit sich über die Presseportal App (im Apple Store für IOS-Geräte oder im Google Play Store fürAndroid-Geräte) über neu veröffentlichte Pressemitteilungen informieren zu lassen, sobald eine neue Pressemitteilung derFeuerwehr Mönchengladbach eingestellt wird.
hier gelangen Sie zum Newsroom der Feuerwehr Mönchengladbach

googleplay  appstore

Schwerer Verkehrsunfall - 2 Personen verletzt

Mönchengladbach-Rheindahlen, 01.07.2018, 18:44 Uhr, Hardter Straße / B57 (ots) - Im Einsatz war der Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), der Rüstwagen aus dem Technik- und Logistikzentrum (Holt), zwei Rettungswagen, ein Notarzt und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 57 Kreuzung Hardter Straße wurden heute in den frühen Abendstunden zwei Personen verletzt.

Beginnender Stoppelfeldbrand

Mönchengladbach, 01.07.2018, 15:09 Uhr, Kreisstraße 19 zwischen Buchholz und Herrath (ots) - Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), ein Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), das Tanklöschfahrzeug und der Rüstwagen aus dem Technik- und Logistikzentrum (Holt), die Einheit Buchholz der Freiwilligen Feuerwehr und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Auf der K19, zwischen den Ortsteilen Buchholz und Herrath, kam es aus unbekannter Ursache zu einem Stoppelfeldbrand.

Rauchwarnmelder verhindert größeren Schaden

Mönchengladbach-Am Wasserturm, 01.07.18, 13:47 Uhr, Bebericher Straße (ots) - Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), das Löschfahrzeug der FRW II (Holt), die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen und einem Notarzt sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Am heutigen Sonntagmittag wurde der Leitstelle der Feuerwehr ein ausgelöster Rauchwarnmelder durch aufmerksame Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Bebericher Straße gemeldet.

Wohnungsbrand

Mönchengladbach-Rheydt, 01.07.2018, 03:35 Uhr, Hauptstraße (ots) - Im Einsatz waren der Löschzug der Feuerwache III (Stockholtweg), Löschfahrzeug und Drehleiter der Feuerwache II (Pfingsgraben), der Rettungsdienst der Feuerwehr mit drei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Um 03:35 Uhr meldeten mehrere Anrufer eine starke Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus an der Hauptstraße.

Heckenbrand

Mönchengladbach (ots) - Im Einsatz waren das Löschzug der Feuer- und Rettungswache III und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Am frühen Abend ging ein Anruf in der Leitstelle der Feuerwehr Mönchengladbach ein. Die Anrufer teilte mit, dass das bei seinem Nachbarn eine Hecke oder ein Baum brennt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen