Newsroom Feuerwehr Mönchengladbach

Die Feuerwehr Mönchengladbach veröffentlicht Ihre Pressemitteilungen auch über das ots-System von newsaktuell.
Die Pressemitteilungen der Feuerwehr Mönchengladbach können im Internet über www.presseportal.de/blaulicht und über die dpa-Plattform eingesehen werden.  Des Weiteren besteht die Möglichkeit sich über die Presseportal App (im Apple Store für IOS-Geräte oder im Google Play Store fürAndroid-Geräte) über neu veröffentlichte Pressemitteilungen informieren zu lassen, sobald eine neue Pressemitteilung derFeuerwehr Mönchengladbach eingestellt wird.
hier gelangen Sie zum Newsroom der Feuerwehr Mönchengladbach

googleplay  appstore

Brand im Außenbereich eines Discounters

Mönchengladbach-Eicken, Krefelder Straße, 26.02.2018, 22:20 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der Feuer- und Rettungswache I, das Unterstützungslöschfahrzeug der Wache II, der Rettungsdienst und der Führungsdienst der Feuerwehr

In der Nacht rückte die Feuerwehr zu einem Brand an einem Discountergeschäft an der Krefelder Straße aus.

Im Bereich der Warenanlieferung brannten Müllbehälter auf einer Rampe. Diese war nach hinten hin durch eine Wand abgetrennt, die eine Schiebetüre enthielt. Da anfangs nicht klar war, wohin dieser Bereich führt, wurde das Alarmstichwort erhöht und weitere Kräfte angefordert. Ein Trupp unter Pressluftatmer ging mit einem C-Rohr vor, konnte den Brand löschen und die Schiebetüre gewaltsam öffnen. Als klar war, dass der Raum dahinter keine weiteren Ausgänge aufwies, konnten die weiteren Einheiten wieder abbestellt werden. Die Einsatzstelle wurde im Anschluss an die Aufräumarbeiten der Polizei übergeben, die die Ermittlungen zur Brandursache aufnahm. Verletzte gab es keine, der Brandschaden blieb auf den Entstehungsort begrenzt.

Einsatzleiter: Brandamtmann Miguel Diaz-Wirth

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen