Newsroom Feuerwehr Mönchengladbach

Die Feuerwehr Mönchengladbach veröffentlicht Ihre Pressemitteilungen auch über das ots-System von newsaktuell.
Die Pressemitteilungen der Feuerwehr Mönchengladbach können im Internet über www.presseportal.de/blaulicht und über die dpa-Plattform eingesehen werden.  Des Weiteren besteht die Möglichkeit sich über die Presseportal App (im Apple Store für IOS-Geräte oder im Google Play Store fürAndroid-Geräte) über neu veröffentlichte Pressemitteilungen informieren zu lassen, sobald eine neue Pressemitteilung derFeuerwehr Mönchengladbach eingestellt wird.
hier gelangen Sie zum Newsroom der Feuerwehr Mönchengladbach

googleplay  appstore

Aufmerksame Nachbarn alarmieren die Feuerwehr

Mönchengladbach-Giesenkirchen, 25.02.2018, 10:34 Uhr, Meerkamp (ots) - Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), ein Löschfahrzeug der FRW II (Holt), die Einheiten Giesenkirchen und Schelsen der Freiwilligen Feuerwehr, zwei Rettungswagen sowie ein Notarzteinsatzfahzeug und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr. Insgesamt waren 30 Einsatzkräften alarmiert. Aus ungeklärter Ursache geriet Abfall außerhalb des Wohnhauses in Brand.

Aufmerksame Nachbarn klingelten an der Haustür und als keiner öffnete alarmierten sie die Feuerwehr. Der Brand des Abfalls hatte schon auf die gedämmte Fassade des Wohnhauses über gegriffen, konnte jedoch schnell gelöscht werden. Auf der Suche nach Glutnestern mittels einer Wärmebildkamera mussten Teile der Fassadendämmung entfernt werden. Die Wohnung wurde mit einem Hochleistungslüfter vom Rauch befreit. Es kamen keine Personen zu Schaden.

Einsatzleiter H.-G. Spinnen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen